Audit

Im ISMS existieren zwei Arten des Audits:

Interne Audits zur Überprüfung der Funktionsfähigkeit des ISMS und die Prüfung des ISMS selbst durch ein Audit einer Prüfstelle. Interne Audits sollen annähernd gleich aufgebaut sein, so dass sie vergleichbar sind. Weiterhin müssen die internen Audits jedes Jahr durchgeführt werden und dienen als Grundlage für das Audit der Prüfstelle.

Pre-Audits vor dem ISMS-Audit einer externen Prüfstelle stellen das Audit der Prüfstelle nach und sollen einen Eindruck des möglichen Audits geben. Aufbau und Aufwandsbemessung erfolgen nach ISO 27001.

Wir unterstützen Sie bei der Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung der Audits.

Vereinbaren Sie gleich Ihren Termin.

Zurück